Traum von Morgen

UncategorizedKeine Kommentare

Du bist hier:Traum von Morgen

Es ist Dezember – und wie sang Andy Williams einst so passend? It’s the most wonderful time of the year!

Weihnachten steht vor der Tür und Friendly Fire in den Startlöchern. Man kommt zur Ruhe und besinnt sich auf das, was wirklich wichtig ist im Leben. Ich freue mich auf diese Zeit, die Menschen werden freundlicher und offener und trotz des ganzen Weihnachtsstresses herrscht eine schöne Stimmung. Eine Stimmung, bei der man nicht nur an sich selbst denkt, sondern auch an andere…

Genau um dieses Thema geht es auch bei meinem neuen Projekt, von dem ich nun mehrfach berichtete, dass es in Arbeit sei. Heute gibt es nun erste Einblicke:

Kurz und knapp: wir entwickeln unser erstes eigenes Point & Click Adventure. Hierbei wird es um ein junges Mädchen namens Lena gehen, welches unter Mobbing leidet und sich auf eine Reise macht, um herauszufinden, warum es ihr so ergeht und was sie dagegen tun kann.

Das Spiel ist für Jung und Alt gedacht und soll Personen helfen, die unter Mobbing leiden, aber auch anderen mal einen neuen Blick auf die Thematik ermöglichen. Trotz des ernsten Themas wollen wir ein witziges Spiel gestalten. Es soll Spaß machen, aber auch warm und herzlich sein. Das Ganze wird verpackt in einer sympathischen 2D-Comicgrafik mit schönen Animationen.

Außerdem wollen wir tolle Sprecher einsetzen – so stehen wir aktuell mit vielen Personen in Kontakt, die ihr mit Sicherheit bereits gehört habt.

Dieses Projekt ist unsere Art, einmal etwas zurückzugeben und ich denke, dass das Thema heutzutage wichtiger denn je ist. Um die Geschichte glaubhaft umzusetzen, stehen wir außerdem in Kontakt mit einem Anti-Mobbing-Verein, welcher uns ebenfalls unterstützt.

Doch trotz der ganzen Unterstützung haben wir aktuell ein wenig Probleme, die Rechnungen zu bezahlen. Daher brauchen wir eure Hilfe mehr denn je, damit unser Traum vom eigenen Spiel ein Erfolg wird. Wir arbeiten alle neben unseren eigentlichen Jobs und unserer Ausbildung an dem Projekt und investieren all unsere Freizeit. An Einsatz mangelt es uns also nicht!

Deshalb möchten wir euch bitten: helft uns dabei, etwas Gutes zu schaffen!

In Kürze möchten wir auch eine Kickstarterkampagne dazu eröffnen. Den Link werden wir dann hier und auf Twitter bekannt geben. Aktuell sitzen wir jedoch noch am Trailer.

Wir hoffen, dass euch das Spiel gefallen wird!

Über den Autor:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oben